Die Mittelgebirge

  
Deutschland ist das Land der Mittelgebirge. Sie erstrecken sich vom Harz im Norden bis zum Schwarzwald und Bayerischen Wald im Süden und zeichnen sich im Gegensatz zu den zerklüfteten Alpen durch abgerundete Formen und wellige Oberflächen aus. Die Hänge sind meist stark bewaldet und reichen bis zu einer Höhe von knapp 1500 Metern. Als einzigartige Natur- und Kulturlandschaft sind sie die "grüne Lunge" des Landes und dienen als wichtige Naherholungsgebirge.

In Deutschlands Mischwäldern ist die Buche die häufigste Baumart und wird begleitet von der Stechpalme mit ihren roten Beeren, einem Weihnachtssymbol. Im Frühling blühen hier die blauen, sternförmigen Leberblümchen.