Hotelpreise

  

Viele Hotelpreise sind in der Hoschsaison teurer, in der Nebensaison dagegen günstiger. Manche Hotels erhöhen oder vedoppeln ihre Preise auch zu besonderen Veranstaltungen, z. B. Messen (Berlin - ITB, Hannover - CEBIT, Frankfurt - Buchmesse, München - Oktoberfest). In Sommerurlaubsgebieten liegen die Zimmerpreise eindeutig über anderen Gegenden. In den Städten dagegen liegt die teure Zeit  im Frühling und Herbst.

Günstige Wochenendangebot sind in vielen Hotels zu finden. Häufig gibt es Ermäßigungen für Gäste, die nicht reserviert haben. Bei Unterbelegung kann man sogar über den Zimmerpreis verhandeln.