Resrevierung

  

Es spricht nicht unbedingt für ein Großstadtlokal, wenn sie zu Spitzenzeiten problemlos einen Platz bekommen.

Tischreservierungen sind für Luxusrestaurants empfehlenswert. Auch in guten Speiselokals sollte men reservieren. Besondres am Freitag und Samstag Abend ist es überall voll.

In Cafés und Kneipen dagegen sind Reservierungen nicht üblich. Häufig kann man bei einer Kleinigkeit am Tresen auf einen freien Platz warten.

Auch zu einem Restaurantbesuch kleiden sich die Deutschen normalerweise bequem und praktisch, d.h. es wird eher sportliche als elegante Bekleidung bevorzugt. Nur in Luxusrestaurants, deren Besuch man sowieso längerfristig plant, wird eher elegante Kleidung getragen.

Viel Frauen tragen auch abends Hosen und flache Schuhe. Männer in Anzug und Krawatte sieht man meist nur während der Bürozeit. 

Normalerweise halten Restaurants Kinderstühle bereit und bieten auch extra Kindergerichte an. Ansonsten kann man problemlos von den Kartengerichten eine kleinere Portion bestellen. Mancherorts findet man auch Portionsteller für Senioren.

Möchten sie ein Restaurant mit einem Rollstuhl besuchen, sollten Sie schon bei der Reservierung klären, ob es einen barrierefreien Zugang und per Rollstuhl zugängliche Toiletten besitzt.